• Allgemeine Anfragen? Kontaktieren Sie uns hier:
    Servicetelefon: +49 (0) 511 352 35 08
    E-Mail: info@tritec-klima.de

  • Technische Fragen? Kontaktieren Sie uns hier:
    Servicetelefon: +49 (0) 511 352 35 08
    E-Mail: technik@tritec-klima.de

  • Slide background

    Hochwertige Klima- und Kältetechnik

    bei tritec®, dem Spezialisten für Kälte-
    und Klimatechnik, sind Sie gut beraten!
    Unsere Kältetechnik >
    Slide background

    Kältetechnik

    Unsere Ultratiefkühlschränke
    Sichere Lagerung Ihrer Proben bei -86 °C
    Unsere Kältetechnik >
    Slide background

    Klimatechnik

    Ausgefeilte Klimatechnik
    Mit Klimaschrank, Brutschrank & Co.
    Unsere Klimatechnik >
    Slide background

    Hochwertige Klimaräume

    Erhalten Sie Technik, die Ihr Labor optimal ergänzt.
    Fragen Sie jetzt unsere Klimaräume an.
    Unsere Klimaräume >
    Neutralisationsanlagen

    Neutralisationsanlagen von tritec® wurden entwickelt, um verunreinigtes Labor-Abwasser gründlich zu neutralisieren, bevor es in das Abwassersystem geleitet werden kann. Alle unsere Neutralisationsanlagen arbeiten dabei vollautomatisch. Durch die kompakte Bauart finden unsere Neutralisationsanlagen selbst im kleinen Labor einen Platz, ähnlich wie unsere Laborkühlschränke, Laborgefrierschränke und Blutplasma Froster. Erhalten Sie ein modernes Gerät für Ihr Labor und freuen Sie sich über umfassenden Service und einen Erfahrungsschatz von fast 40 Jahren.

    image6h

     

    tritec®-Neutralisationsanlagen

     

    1. Aquaclean TC 102

    Vollautomatisch und selbstregelnd wird verunreinigtes Wasser (Abwasser) neutralisiert (pH 6,5 bis 7,5) und in die Abwasserleitung gepumpt. Servicefreundlich, leicht montierbar und platzsparend ist die AQUACLEAN TC 102 im Bereich der Spüle, am Waschbecken etc. aufzustellen.

    Aus dem Spül-/Waschbecken erfolgt direkter Zulauf in den Neutralisationsbehälter und das Abwasser wird dort gesammelt.

    Neutralisationsleistung: 150 I/h

    Anschlussmöglichkeit für einen Schreiber zur Registrierung des pH-Werts ist am Schaltschrank vorhanden, sodass eine vollständige Dokumentation über die Kanaleinleitung vorliegt.

     

    1. Aquaclean TC 105

    Das chemisch verunreinigte Abwasser läuft im freien Zulauf in den Abwasservorratsbehälter und wird durch ein Magnetventil in die Neutralisationsanlage geleitet. Niveausonden steuern und überwachen den Füllstand („min“, „max“, „Alarm“) im Abwasservorratsbehälter und im Neutralisationsbehälter.

    Neutralisationsleistung: 450 I/h

    Diese Bauart besteht aus vier Baugruppen, werkseitig vormontiert. Aufstellart kann weitgehend an betriebliche, örtliche Situationen angepasst werden.

    • Neutralisationsanlage als Kompaktgerät
    • Dosierbehälter „Lauge“ (NaOH), „Säure“ (HCI)
    • Schalt-Steuerschrank im Sicht-Arbeitsbereich
    • Abwasser-Sammelbehälter (500 I) auf Gestell

     

    1. Aquaclean TC 2000

    Das chemisch verunreinigte Abwasser läuft im freien Zulauf in den Abwasservorratsbehälter und wird durch eine Kreiselpumpe in die Neutralisationsanlage gepumpt. Niveausonden steuern und überwachen den Füllstand („min“, „max“, „Alarm“) im Abwasservorratsbehälter und im Neutralisationsbehälter.

    Neutralisationsleistung: 1.800 I/h

    Kompakte Bauform der Neutralisationsanlage mit aufgesetztem Schaltschrank und daneben angeordneten Dosierpumpen. Verlängerte Bodenplatte zum Schutz der rechts- und linksseitig befindlichen Verrohrungen, Mischkanalpumpen und anderen Bauteilen. Großer Neutralisationsbehälter mit ca. 800 l lnhalt. Abwasservorratsbehälter ca. 2.000 l lnhalt.

    Sonderausführungen:

    • Entgiftung
    • Schwermetallfällung
    • Filtration
    • variable Größen
    • Sonderwerkstoffe
    • durch Basismodell-Technik flexibel an besondere Betriebsbedingungen anpassbar

     

    Weitere Sondermodelle auf Kundenwunsch möglich.

     

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Weitere Details können Sie den technischen Datenblättern entnehmen.
    Bitte wählen Sie Ihr Wunschmodell:

     

     

    Neutralisationsanlagen von tritec® – eine moderne Lösung für Ihr Labor

    Neutralisationsanlagen gehören in nahezu jedes Labor, denn im täglichen Gebrauch sammeln sich Unmengen an chemisch verunreinigtem Labor-Abwasser an. Bevor es in das öffentliche Kanalsystem eingeleitet werden kann, muss es zuvor einen bestimmten pH-Wert erreichen. Zu diesem Zweck wird das Labor-Abwasser durch die Zugabe von weiteren chemischen Elementen neutralisiert. Je nach seiner Zusammensetzung handelt es sich bei den jeweiligen Elementen um dosierte Laugen oder Säuren. Zum Steuern dieses Prozesses werden Neutralisationsanlagen benötigt, die jene Prozesse vollautomatisch abschließen.

    Unsere Neutralisationsanlagen haben sich in der Praxis bereits bewährt und können bei Bedarf Ihren Wünschen angepasst werden. Bei tritec® sind wir Ihr zuverlässiger Partner, indem wir Labore mit unserer präzisen Klimatechnik oder Kältetechnik ausstatten. Neben einer fachlichen und kompetenten Beratung unserer Kunden legen wir großen Wert auf die andauernde Optimierung unserer Produkte durch interne Prüfmechanismen, sodass unsere Geräte immer dem aktuellsten Kenntnisstand entsprechen. Die Qualifizierung und Reparatur Ihrer Ausstattung gehört ebenso zu unserem Service. Investieren Sie mit zuverlässigen und modernen Neutralisationsanlagen langfristig in Ihr Labor, wir beraten Sie gerne!

     

    Finden Sie bei uns optimale Neutralisationsanlagen für Ihr Projekt

    Entscheiden Sie sich für Neutralisationsanlagen, die zu Ihrem Labor passen. In unserem Sortiment sind drei standardisierte Anlagen enthalten, die auf der Basis unseres eigenen hohen Qualitätsanspruchs sowie unserer über die Jahrzehnte erworbenen Erfahrung entwickelt wurden. Die Neutralisationsanlagen unterscheiden sich vor allem in der Größe und somit auch in ihrer Leistung. Unsere kleinste, die Aquaclean TC 102, setzt 150 Liter pro Stunde um und die Aquaclean TC 2000, unsere größte Anlage, 1.800 Liter pro Stunde. Einen übersichtlich gestalteten und detaillierten Überblick für jede einzelne Neutralisationsanlage erhalten Sie auf den hinterlegten Datenblättern auf dieser Seite. Selbstverständlich fertigen wir auf Kundenwunsch auch Sondermodelle an. Teilen Sie uns dies in einem persönlichen Gespräch mit. Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Ihr Labor!

     

    tritec®-Neutralisationsanlagen unterstützen Sie mit innovativer Technik

    Uns ist bewusst, dass Sie für Ihre anspruchsvolle Arbeit im Labor hochwertige Neutralisationsanlagen und weitere zukunftsfähige Laborausstattungen benötigen, um präzise arbeiten zu können. Unser Ziel ist es, Sie optimal in Ihrer Forschung zu unterstützen. Dies ist unser Ansporn für die Entwicklung wartungsarmer Produkte und deren Optimierung mittels zertifiziertem Qualitätsmanagement. Deshalb bietet bereits unsere kleinste Neutralisationsanlage einen Anschluss für einen Schreiber. Hierdurch ist stets eine lückenlose Dokumentation über die Einleitung des Abwassers in das Kanalsystem gewährleistet.

    Sowohl die Aquaclean TC 105 als auch die Aquaclean TC 2000 besitzen einen Abwasservorratsbehälter, dessen Füllstand durch Niveausonden überwacht und gesteuert wird. Alle Anlagen laufen selbstständig und vollautomatisch, sodass während der Neutralisation und dem Weiterleiten des Labor-Abwassers die eigentliche Arbeit fortgeführt werden kann.

     

    Neutralisationsanlagen und mehr: tritec®s moderne Klimatechnik

    Erhalten Sie Neutralisationsanlagen und weitere Klimatechnik von tritec®. Unsere Laborgeräte sind state-of-the-art. Um dies zu erreichen, arbeiten wir eng mit unterschiedlichen Laboren zusammen. Hierdurch besitzen wir einen umfangreichen Erfahrungsschatz von mittlerweile fast 40 Jahren, der uns dabei hilft, Geräte zu produzieren, die Ihre Labor-Arbeit effizienter machen. Wir beliefern Ihr Labor mit modernster Klimatechnik mit höchster Präzision, angefangen bei Klimaschränken über Klimaräume und Brutschränken bis hin zu Trockenschränken. Erhalten Sie das passende Produkt bei uns.

     

    Neutralisationsanlagen: das Kühlwasser Ihrer Kältetechnik ableiten

    Durch unsere Neutralisationsanlagen erreicht Ihr Labor-Abwasser schnell den gewünschten pH-Wert – ganz gleich, ob Sie Ihre sensiblen Proben in einem Medikamentenkühlschrank, in einem Tiefkühlraum oder einem weiteren Gerät aus dem Bereich der Kältetechnik von tritec® aufbewahren. Mit der Konzeption unserer Geräte achten wir stets darauf, dass Ihre Proben fachgerecht gelagert werden und möglicherweise anfallende Nebenprodukte den Vorschriften entsprechend entsorgt werden können. Vertrauen Sie auf unsere Palette, wenn es um innovative Labor-Ausstattung geht. Bei tritec® freuen wir uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen!