• RUFEN SIE UNS AN, WIR BERATEN SIE GERNE
    Servicetelefon: +49 (0) 511 352 35 08
    E-Mail: info@tritec-klima.de

  • Slide background Die neuen Ultratiefkühlschränke
    Sichere Lagerung Ihrer Proben bei -86°C
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Kontaktieren Sie uns > Tritec neue Ultratiefkühlschränke
    Slide background Schwerpunkt Kältetechnik
    Verlässliche Parameter ohne Wenn und Aber
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Kontaktieren Sie uns > Tritec Kältetechnik
    Slide background Ausgefeilte Klimatechnik
    Mit Klimaschrank, Brutschrank & Co.
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Kontaktieren Sie uns > Tritec Klima Brutschrank
    Slide background Verlässlichkeit & Präzision haben höchste Priorität!:
    Ihre Wünsche sind unsere Herausforderung!
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Kontaktieren Sie uns > Tritec TC 207
    Slide background Medikamentenkühlschränke
    Sicheres Lagern empfindlicher Medikamente
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Tritec Medikamentenkühlschrank mit Glastür Kontaktieren Sie uns >
    Blutplasma Froster nach DIN 58375

    Die tritec® Blutplasma-Froster nach DIN 58375, sind  speziell für die sichere Lagerung von gefrorenem Blutplasma entwickelt. Durch die spezielle Isolierung sind diese Blutplasma Froster, trotz leistungsstarker Kühlmaschine sehr energiesparsam und zeichnen sich durch eine hochwertige Verarbeitung und eine konstante Temperaturverteilung aus.

    Verlässlichkeit ist bei tritec® oberste Priorität – mit dem Touchscreen -Temperaturregler TC 2015 für die Medikamentenkühlschränke haben Sie den Überblick und können exakt einstellen und prüfen, wie Ihre Medikamente, Proben, Blutkonserven und andere sensible Güter gelagert werden.

    Hundertprozentige Sicherheit und Genauigkeit werden beim TC 2015 durch diverse Funktion ermöglicht, die keine Lücken zulassen – denn genau darauf kommt es an!

    Der Kühlinhalt unserer tritec® Blutplasma Tiefkühlschränke  ist von 104 Liter bis 1500 Liter wählbar. Sondergrößen sind auf Anfrage möglich.

    Blutplasma-Froster

     

    Logo antibakterielle Beschichtung

     

     

    Blutplasma Froster nach DIN 58375

    Die Regelung der tritec®-Blutplasmafroster erfolgt über einen Touchscreen-Temperaturregler mit der Möglichkeit alle temperaturrelevanten Daten über die serienmäßige USB-Schnittstelle oder dem LAN-Anschluss zu exportieren.  Zur Sicherheit sind Änderungen der Parameter und quittieren des Alarmes nur nach Passworteingabe möglich.

    Im Gehäuse des Temperaturreglers befinden sich alle relevanten Bauteile zum Betreiben des Schrankes. Dieses “Boxsystem”, und einfache Steckverbindungen der elektrischen Zuleitungen, ermöglichen bei Bedarf einen servicefreundlichen Austausch.

    • Touchscreen Display, Größe 12,5 cm (5″)
    • PT1000-Temperaturfühler, für eine bessere Genauigkeit der Temperaturregelung
    • Digitale Temperatur Einstellung und Anzeige mit einer Genauigkeit von 0,1 ° C
    • Spannungsversorgung von 100-240 V und 50-60 Hz
    • Passwort geschützt, um Manipulationen zu vermeiden

    Alarmmeldung

    • Auffällige optische Alarmmeldung
    • Akustische Alarme mit Stummschaltung. Durchgehender Warnanzeige auf dem Display. Nach 3 Minuten erneutes akustisches Signal, sollte die Alarmsituation weiter bestehen.
    • Alarmquittierung mit Passwortschutz

    Angezeigte Alarmmeldungen:

    • Über- und Untertemperatur (variabel einstellbar)
    • Tür offen – Alarm, (variabel einstellbar)
    • Stromausfall
    • Temperaturfühler Ausfall
    • Abtauzeitüberschreitung (variabel einstellbar)
    • Optional: Kühlmaschinen Überwachung mit Überhitzungsschutz

    Alarmsystem

    • unabhängiger Produktfühler für Referenzmessung
    • Produktschutz gegen Untertemperaturen. Bei Unterschreiten des eingestellten Grenzwertes wird die Kühlung abgeschaltet.
    • Batterie-Module Bei Netzstromausfall netzunabhängige Versorgung des Temperaturreglers durch eine leistungsstarke Batterie. Alle Kontrollfunktionen bleiben ca. 72 Std. erhalten

    Alarmspeicher
    Speicherung von max. 100 Alarmbedingungen, mit der Möglichkeit der Überprüfung im Display. Speicher nicht löschbar.

     

    Ereignisliste
    Speicherung für ca. 4 Wochen, mit der Möglichkeit der Überprüfung im Display. In der Ereignisliste sind die alle Operationen des Reglers gespeichert, wie z.B.:

    • Türöffnungen
    • Parameteränderungen
    • Kühlmaschinenfunktion, etc.

     

    Graphische Darstellung des Temperaturverlaufs im Display
    Darstellung des Istwertes und ggf. des Produktfühlers. Ansichtszeitraum frei wählbar

    USB Export
    Netzwerkanschluss
    Anschluss für externe Störmeldung, potentialfrei.
    Wartungsmeldung
    Test Einrichtungen für Alarmgrenzen und Batterieladezustand

     

    Optional

    • 0..20 mA Ausgang
    • WLAN-Modul
    • Schnittstelle, RS 485 (galvanisch getrennt)
    • Fernwartung
    • Software
      ermöglicht eine übersichtliche Messwertüberwachung, auch von mehreren Geräten.

     

    Die tritec® Blutplasma-Froster können je nach Modell umfangreiche Ausstattungsmerkmale vorweisen:
    » Umluft-Kühlung oder statische Kühlung
    » Vollmaterialtür
    » Temperaturbereich

    • -25°C bis -40°C (andere Temperaturbereiche auf Anfrage)
    • Temperaturgenauigkeit +/- 2,0°C

    » Volumen

    • 104 Liter bis 1500 Liter (Sondergrößen auf Anfrage)

    Die tritec® Blutplasma Tiefkühlschränke können Ihren Wünschen entsprechend aufgerüstet werden. Eine Vielzahl von Sonderausstattungen ermöglicht es Ihnen Ihren tritec® Blutplasmafroster nach Ihren Vorgaben bzw. Wünschen auszustatten.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Weitere Details können Sie den technischen Datenblättern entnehmen.
    Bitte wählen Sie Ihr Wunschmodell:

    PDF-logo-klein PDF –Datenblätter: Blutplasma-Froster nach DIN 58375 – statisch

     

     


     

    PDF-logo-klein PDF-Datenblätter: Blutplasma-Froster nach DIN 58375 – Umluft

     

     
     

     


     
    Zum Ansehen der PDF-Daten benötigen Sie den Acrobat-Reader,
    den Sie hier kostenlos herunterladen können:
    acrobat

    Blutplasma-Froster – sichere Lagerung bei konstanter Temperatur

    Mit unserem zuverlässigen Blutplasma-Froster lagern Sie das sensible Gut sicher und hygienisch auch über einen längeren Zeitraum ein. Die energiesparenden Modelle bieten eine exakte und konstante Temperierung bis zu dem Zeitpunkt, wo das gefrorene Blutplasma bei Bedarf dem Froster entnommen wird. Diese entsprechen der Norm DIN 58375 und decken einen Temperaturbereich von -15° C bis -40° C ab. Neben den auf medizinische Zwecke ausgerichteten Geräten bietet Ihnen tritec® für den gesamten Bereich der Kälte- und Wärmetechnik hochwertiges und wartungsarmes Equipment für Ihr Labor. Dabei entspricht die eingebaute Technik stets dem aktuellen Forschungsstand, sodass Sie mit unserem leistungsstarken Zubehör Ihr Labor für die Zukunft ausrüsten. Nehmen Sie sich die Zeit, unsere verschiedenen Modelle an Blutplasma-Frostern sowie das optionale Zubehör anzusehen, mit dem Sie das Gerät an Ihre spezifischen Anforderungen und Wünschen anpassen können. Auf den hier hinterlegten Datenblättern finden Sie nähere Details und umfassende Informationen für jedes Modell. Selbstverständlich können Sie uns auch jederzeit kontaktieren, unsere versierten Mitarbeiter geben Ihnen gerne Auskunft über unsere Blutplasma-Froster und stehen Ihnen beratend zur Seite.
     

    tritec® bietet Blutplasma-Froster auf höchstem technischem Niveau

    Unsere Blutplasma-Froster können Sie in zwei unterschiedlichen Varianten erwerben. Bei den beiden Modellen mit einer Kapazität von 104 Litern beziehungsweise 224 Litern handelt es sich um statische Geräte. Dagegen ist in den Modellen ab 300 Liter bis 1.500 Liter eine Umluftkühlung integriert, sodass beim Öffnen der Tür das Ansaugen von warmer Luft auf ein Minimum reduziert wird. Doch egal, für welche Variante Sie sich entscheiden, all unsere Blutplasma-Froster lassen sich mit unserem modernen Touchscreen-Temperaturregler TC 2015 präzise bedienen und überwachen. Das Display ermöglicht Ihnen, den aktuellen IST-Wert sowie weitere relevante Angaben direkt mit einem Blick abzulesen. Die gewünschten Einstellungen können Sie natürlich über das passwortgeschützte Bedienfeld vornehmen. Zur lückenlosen Dokumentation speichert die Ereignisliste über mehrere Wochen jede Veränderung der Parameter oder auch Türöffnungen und mehr. Über den USB-Anschluss können Sie zudem Daten sowohl importieren als auch exportieren. Darüber hinaus verfügen unsere Blutplasma-Froster über ein ausgeklügeltes Alarmsystem mit einem Speicher für 100 verschiedene Bedingungen. Schauen Sie sich auch unser optionales Zubehör an, mit denen Sie unsere Modelle nach Ihren Wünschen weiter anpassen können.
     

    tritec® steht für ausgezeichnete Qualität bei jedem Produkt und Top-Service

    Nicht nur der Blutplasma-Froster, sondern unser gesamtes Sortiment an Laborausstattung spiegelt unseren hohen Anspruch wider. Unsere Produkte zeichnen sich unter anderem durch ihre Präzision und Sicherheitsfunktionen aus, die das A und O für jede Forschungseinrichtung und jedes Labor darstellen. Unser gesamtes Entwicklungsteam und unser zertifiziertes Qualitätsmanagement feilen daran, unsere Produkte stetig zu optimieren, sodass diese immer dem höchsten Niveau entsprechen. Und so sind wir von tritec®, der Gesellschaft für Labortechnik und Umweltsimulation mbH, dank unseres riesigen Erfahrungsschatzes und unseres Fachwissens Experten beim Konzipieren von modernster Laborausstattung. Dabei ist es unser eigener Anspruch, jedes Labor bestmöglich mit unseren Klimaschränken zu unterstützen. So legen wir größten Wert darauf, nicht nur Ihre medizinische Einrichtung mit qualitativ hochwertigen Geräten wie einem Blutplasma-Froster auszustatten, sondern auch mit bestem Service zu betreuen. Mit uns als Partner verläuft Ihre Arbeit täglich reibungslos und Ihr Labor ist bestens für die kommenden Aufgaben gerüstet. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen.