• RUFEN SIE UNS AN, WIR BERATEN SIE GERNE
    Servicetelefon: +49 (0) 511 352 35 08
    E-Mail: info@tritec-klima.de

  • Slide background Die neuen Ultratiefkühlschränke
    Sichere Lagerung Ihrer Proben bei -86°C
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Kontaktieren Sie uns > Tritec neue Ultratiefkühlschränke
    Slide background Schwerpunkt Kältetechnik
    Verlässliche Parameter ohne Wenn und Aber
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Kontaktieren Sie uns > Tritec Kältetechnik
    Slide background Ausgefeilte Klimatechnik
    Mit Klimaschrank, Brutschrank & Co.
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Kontaktieren Sie uns > Tritec Klima Brutschrank
    Slide background Verlässlichkeit & Präzision haben höchste Priorität!:
    Ihre Wünsche sind unsere Herausforderung!
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Kontaktieren Sie uns > Tritec TC 207
    Slide background Medikamentenkühlschränke
    Sicheres Lagern empfindlicher Medikamente
    bei tritec®, dem Spezialisten
    für Kälte- und Klimatechnik,
    sind Sie gut beraten!
    Tritec Medikamentenkühlschrank mit Glastür Kontaktieren Sie uns >

    Ein System für alle Fälle

    Ein System für alle Fälle: Maximaler Schutz von Medikamentenkühlschrank, Blutkonservenkühlschrank, Laborkühlschrank, Blutplasma Froster und Laborgefrierschrank sowie Kühl- und Tiefkühlraum

    Die grafische Darstellung des Temperaturverlaufs direkt im Display zeigt Ihnen in einer Temperaturkurve das Verhalten der Innenraumtemperatur auf den ersten Blick. Bis zu 100 Alarmbedingungen werden im Alarmspeicher gesichert und können im Display überprüft werden.

    Diverse andere Ereignisse in Bezug auf den Laborgefrier- oder Laborkühlschrank wie Parameteränderungen, Türöffnungen oder Kühlmaschinenfunktion speichert der TC 2015 für etwa vier Wochen, die ebenfalls im Display eingesehen werden können. Eine regelmäßige Wartung sichert die Funktion Ihrer Anlage, reduziert Reparaturkosten, verlängert die Lebensdauer und dient somit der Werterhaltung. Aus diesem Grund erscheint hierfür im Display eine Wartungsmitteilung. Da sich alle relevanten Bauteile zum Betreiben des Laborkühlschranks, des Medikamentenkühlschranks, des Blutkonservenkühlschranks und des Laborgefrierschranks im Gehäuse des Touchscreen-Temperaturreglers befinden, lässt sich die Steuereinheit bei Bedarf leicht austauschen.

    Zur Standardausstattung gehören eine Ethernet-Schnittstelle sowie ein Anschluss für eine externe potenzialfreie Sammelstörmeldung. Der Einbau eines WLAN-Moduls ist optional, Gleiches gilt für die Möglichkeit der Fernwartung.

    Sprechen Sie uns an!